Kostenloser Blitzversand ab 50€
30 Tage Widerrufsrecht
Tausende zufriedene Kunden
Kauf auf Rechnung
 
Topseller
Peak ultar Peak Ultar Aroma
Inhalt 20 Milliliter (€ 39,50 * / 100 Milliliter)
€ 7,90 *
Peak Rocky Aroma Peak Rocky Aroma
Inhalt 18 Milliliter (€ 43,89 * / 100 Milliliter)
€ 7,90 *
Peak K2 Aroma Peak K2 Aroma
Inhalt 18 Milliliter (€ 43,89 * / 100 Milliliter)
€ 7,90 *
Peak Everest Aroma Peak Everest Aroma
Inhalt 18 Milliliter (€ 43,89 * / 100 Milliliter)
€ 7,90 *
Peak Fuji Aroma Peak Fuji Aroma
Inhalt 18 Milliliter (€ 43,89 * / 100 Milliliter)
€ 7,90 *
Filter schließen
 
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Peak ultar
Peak Ultar Aroma
Peak Ultar Aroma stellt die perfekte Kombination aus frischer Melone, direkt aus den tiefen des Jungels und erlesenen Orangen aus Spanien dar.
Inhalt 20 Milliliter (€ 39,50 * / 100 Milliliter)
€ 7,90 *
Zum Produkt
Peak Everest Aroma
Peak Everest Aroma
Peak Everest Aroma: Blau, süße Jellys und eine Prise Frische geben diesem Aroma einen unvergleichlichen Geschmack der absoluten Extraklasse.
Inhalt 18 Milliliter (€ 43,89 * / 100 Milliliter)
€ 7,90 *
Zum Produkt
Peak Fuji Aroma
Peak Fuji Aroma
Das Peak Fuji Aroma aus prickelnder Zitronenlimonade und saftiger Lychee lädt zu entspannten Dampfstunden nach einem stressigen Alltag ein.
Inhalt 18 Milliliter (€ 43,89 * / 100 Milliliter)
€ 7,90 *
Zum Produkt
Peak K2 Aroma
Peak K2 Aroma
Peak K2 Aroma: Fruchtig, saftige Clementine und der tropische Geschmack einer Guave, steht in großartiger Harmonie mit einer köstlichen Birne.
Inhalt 18 Milliliter (€ 43,89 * / 100 Milliliter)
€ 7,90 *
Zum Produkt
Peak Rocky Aroma
Peak Rocky Aroma
Peak Rocky Aroma: Roter und grüner Apfel im Mix mit saftig, süßer Kiwi und einem hauch Honig. Heute bestellt, morgen geliefert!
Inhalt 18 Milliliter (€ 43,89 * / 100 Milliliter)
€ 7,90 *
Zum Produkt

Peak Aroma

PEAK Aromen Logo

Bei der Peak Aroma Serie handelt es sich um Kreationen des britischen Herstellers Prohibition Vapes. Der Aroma-Hersteller mit Sitz in London hat sich durch seine ausgezeichneten Geschmackskombinationen und große Vielfalt an Aromen weltweit einen Namen gemacht.

Peak bedeutet aus dem englischen übersetzt Gipfel. Mit dem Peak Aroma K2 oder Everest kommen einige der höchsten Gipfel dieser Erde in die E-Zigaretten Tanks. So atemberaubend die Aussicht auf diesen Bergen ist, so geschmackvoll präsentiert sich jedes Peak Aroma.

Erfrischende und fruchtige Peak Aromen

Für Fans erfrischender Aromen bietet sich das Peak Everest Aroma an. Eine leichte Brise Frische kombiniert mit dem Geschmack eines blauen Jelly Fruchtgummis sorgt für ein interessantes Geschmacksabenteuer. Liebhabern fruchtiger Aromen empfiehlt sich das Peak K2 Aroma mit einer Kombination aus einer saftigen Clementine und einer leckeren Guave abgerundet mit dem leichten Geschmack einer Birne.

Benannt nach dem höchsten Berg Japans bietet sich das Peak Fuji Aroma für warme Sommertage an. Aus dem Tank kommt erfrischende Zitronenlimonade im leckeren Mix mit saftiger Lychee. Wie es schmeckt wenn roter und grüner Apfel mit reifem Kiwi und etwas Honig miteinander kombiniert werden, darüber gibt das Peak Rocky Aroma Aufschluss.

Reifezeit und Peak Aroma richtig mischen

Wer ein Peak Aroma kauft, bekommt eine 60ml Leerflasche mit 18 ml Aroma. Zum Mischen wird einfach 42 ml Base und auf Wunsch die bevorzugte Nikotinstärke zum Peak Aroma in die Flasche hinzugegeben. Bevor die Base hinzugegeben wird, kann der Leerflasche etwas Aroma entnommen werden. Dadurch ist nicht die Gefahr gegeben, das der Geschmack zu intensiv wird. Denn den Geschmack später mit etwas Peak Aroma zu verstärken ist einfacher, als mit Base zu verdünnen.

Nachdem die Leerflasche mit der gewünschten Base angemischt und gut durchgeschüttelt wurde, braucht das Peak Aroma eine gewisse Zeit zum reifen. Empfohlen werden 6 Tage. Abhängig von den persönlichen Geschmacksvorlieben kann das Peak Aroma auch 4 oder 8 Tage reifen. Grundsätzlich lässt sich sagen, das sich bei einer längeren Reifezeit der Geschmack des Aromas stärker ausprägt.

Peak Aroma Bei der Peak Aroma Serie handelt es sich um Kreationen des britischen Herstellers Prohibition Vapes. Der Aroma-Hersteller mit Sitz in London hat sich durch seine ausgezeichneten... mehr erfahren »
Fenster schließen

Peak Aroma

PEAK Aromen Logo

Bei der Peak Aroma Serie handelt es sich um Kreationen des britischen Herstellers Prohibition Vapes. Der Aroma-Hersteller mit Sitz in London hat sich durch seine ausgezeichneten Geschmackskombinationen und große Vielfalt an Aromen weltweit einen Namen gemacht.

Peak bedeutet aus dem englischen übersetzt Gipfel. Mit dem Peak Aroma K2 oder Everest kommen einige der höchsten Gipfel dieser Erde in die E-Zigaretten Tanks. So atemberaubend die Aussicht auf diesen Bergen ist, so geschmackvoll präsentiert sich jedes Peak Aroma.

Erfrischende und fruchtige Peak Aromen

Für Fans erfrischender Aromen bietet sich das Peak Everest Aroma an. Eine leichte Brise Frische kombiniert mit dem Geschmack eines blauen Jelly Fruchtgummis sorgt für ein interessantes Geschmacksabenteuer. Liebhabern fruchtiger Aromen empfiehlt sich das Peak K2 Aroma mit einer Kombination aus einer saftigen Clementine und einer leckeren Guave abgerundet mit dem leichten Geschmack einer Birne.

Benannt nach dem höchsten Berg Japans bietet sich das Peak Fuji Aroma für warme Sommertage an. Aus dem Tank kommt erfrischende Zitronenlimonade im leckeren Mix mit saftiger Lychee. Wie es schmeckt wenn roter und grüner Apfel mit reifem Kiwi und etwas Honig miteinander kombiniert werden, darüber gibt das Peak Rocky Aroma Aufschluss.

Reifezeit und Peak Aroma richtig mischen

Wer ein Peak Aroma kauft, bekommt eine 60ml Leerflasche mit 18 ml Aroma. Zum Mischen wird einfach 42 ml Base und auf Wunsch die bevorzugte Nikotinstärke zum Peak Aroma in die Flasche hinzugegeben. Bevor die Base hinzugegeben wird, kann der Leerflasche etwas Aroma entnommen werden. Dadurch ist nicht die Gefahr gegeben, das der Geschmack zu intensiv wird. Denn den Geschmack später mit etwas Peak Aroma zu verstärken ist einfacher, als mit Base zu verdünnen.

Nachdem die Leerflasche mit der gewünschten Base angemischt und gut durchgeschüttelt wurde, braucht das Peak Aroma eine gewisse Zeit zum reifen. Empfohlen werden 6 Tage. Abhängig von den persönlichen Geschmacksvorlieben kann das Peak Aroma auch 4 oder 8 Tage reifen. Grundsätzlich lässt sich sagen, das sich bei einer längeren Reifezeit der Geschmack des Aromas stärker ausprägt.

Zuletzt angesehen